Die Umgebung

Das Relais liegt in einer ruhigen Position mit einem herrlichen Panorama nur 20 Minuten vom historischen Kern von Bibbiena, dem wichtigsten Zentrum des Casentino entfernt. Jeder Gast bleibt fasziniert von der großartigen Lage der Stadt die das ganze charmante und sagenumwobene Tal Valle Santa dominiert.

In nur einer halben Stunde mit dem Auto können sie das Geburtshaus von Michelangelo Buonarroti erreichen, das heute ein Museum ist und nur 15 Minuten entfernt liegt der berühmte Wallfahrtsort Chiusi della Verna, eine religiöse Stätte die von Franz von Assisi gegründet wurde und die die weltschönsten Majolika der Künstlerfamilie Della Robbia beherbergt. Oder sie besuchen das prächtige Anghiari, das vor kurzen die Bezeichnung „Eines der schönsten Dörfer Italiens“ erlangt hat.

Die Kunstliebhaber dürfen sich auf keinem Fall Monterchi und Sansepolcro entgehen lassen wo einige der repräsentativsten Werke Piero della Francescas aufbewahrt sind: La Madonna del Parto (die Madonna der Geburt), La Resurrezione (die Auferstehung Christi) und Il Polittico della Misericordia (das Polyptychon der Schutzmantelmadonna). Für die Sammler und Liebhaber von Antiquitäten empfehlen wir die traditionellen „Mercatini dell'Antiquariato“ (Antiquitätenmärkte) die immer Sonntags in den Zentren der wichtigsten Städte, wie Arezzo, Montevarchi und Cortona, abgehalten werden.

Ein bisschen mehr als eine Stunde mit dem Auto entfernt befinden sich dann berühmte Kulturzentren wie Perugia, Gubbio, Città di Castello, Arezzo, Rimini und Bologna. Und in weniger als zwei Stunden erreichen sie die weltberühmten Städte Siena und Florenz.